Jeder kann mitmachen - dabei sein ist alles - der Spaß steht im Vordergrund!

 

Der Auftakt zum Skadi Loppet


SCHAREBEN LOPPET

 

 

 

Samstag 09. März 2019

Team - Wettbewerb über 20 km

2 Läufer bilden eine Mannschaft

Jeder kann mitmachen - dabei sein ist alles - der Spaß steht im Vordergrund!

  • Keine Zeitnahme
  • Beide Team Läufer müssen die Ziellinie gemeinsam überqueren
  • Skilangläufer-Sitzweil mit BIO Käsespatzen Essen in der Schareben Hütte für alle Teilnehmer
  • Bustransfer für alle Teilnehmer
ss



Die Anmeldung/Registration für 2019 ist ab sofort geöffnet !

 

Maximal stehen 40 Team Plätze zur Verfügung!

Die Teams, die am 1. VR GenoBank Schareben Loppet 2018 dabei waren, haben einen garantierten Startplatz für 2019
bei Anmeldung bis zum 01.05.2018.



Große Verlosung unter allen Teams! 

Mitmachen und gewinnen!  Diese Gewinne warten auf dich

Der Skadi Loppet ist um eine Attraktion reicher!

Die Prämiere des VR GenoBank Schareben Loppet ist mehr als gelungen. Alle Teilnehmer waren begeistert.

2019 findet die zweite Auflage des VR GenoBank Schareben-Loppet bereits am Samstag vor dem
SUBARU Skadi Loppet Wochenende, wieder als 2er-Team Lauf, statt.

  • gemütlicher Massenstart im Skadi Loppet Stadion (Aktivzentrum Bretterschachten- Bodenmais) 
  • Ziel ist die Schareben Berghütte 

Die Anmeldung für 2019 ist bereits geöffnet - hier

 

 

Streckenbeschreibung

START

  • Startnummernausgabe auf der Schareben - Berghütte               ab 12:00 h bis 12:30 h 
  • Startnummernausgabe Skadi Loppet Stadion /Bretterschachten
    ab 13:30 h bis 14:00 h 

  • Start (Massenstart)     14:30 h
    im Aktivzentrum Bretterschachten (1120 m)
    (freie Technik oder klassische Technik möglich)

  • Teambildung frei (Herren, Frauen, Mixed)
  • Jedes Team muss einen Rucksack mitführen
    Inhalt: 2 gefüllte Getränkeflaschen (mind. 0,5 l - auch Trinkgurte möglich) mit Verpflegung wie Energieriegel, Traubenzucker, Schokolade oder Obst. 
    Zur
    Sicherheit: 1 Handy,  1 Alu-Rettungsdecke,
ZIEL
  • Ziel  (Beide Läufer müssen zusammen die Ziellinie überqueren)
    Berghütte Schareben (1020 m)

  • Jeder erhält die Schareben Loppet Medaille.
  • Große Verlosung unter allen Teams.
  • Wanderpokal für das schnellste Herren Team,
    schnellste Damen Team und
    das schnellste Mixed Team. 
  • (keine Zeitnahme)
  • Langläufer Berghütten-Sitzweil mit Musik,
    BIO-Käsespatzenessen und zwei Getränke frei.


Große Verlosung unter allen Teams - im Rahmen der "Hüttensitzweil" in der Berghütte Schareben

STRECKENBESCHREIBUNG


Die Strecke verläuft ab dem Skadi Loppet Stadion (1120m) auf der normal ausgeschilderten Strecke nach Schareben. Ab dem Start ist ein ca.1,5 km langer Anstieg zu bewältigen. Danach wechseln sich Flachpassagen mit Abfahrten und Anstiegen bis zum höchsten Punkt der Strecke (1265 m), bei km 9, immer ab. Von km 11 bis ca. km 14 folgt eine lange Abfahrt. Nach einem längeren Flachstück und einem leichten, ca. 1 km Anstieg erreicht man die Zielabfahrt, die mit einem 300 m langen Zieleinlauf, direkt vor der Scharben Berghütte endet.

Länge: ca. 20 km

Höhenmeter 308 m

Start: 1120 m Aktivzentrum Bodenmais

Höchster Punkt 1265 m  (Abzweig Chamerhütte)

Ziel: 1019 m Schareben Berghütte

 

Laufzeiten von ca. 1 Std. bis 3 Std. (je nach Läufer)

        STRECKENDIAGRAMM

         STRECKENPLAN


 

 

                                                       Die Informationen/Ausschreibung zum Schareben-Loppet  -  hier