Ja, wir sind dabei, beim

VR GenoBank Schareben Loppet 2020!

 

 

 

Registration:      VR GenoBank  Schareben-Loppet am Samstag 07.03.2020

Bitte nachstehendes Formular vollständig ausfüllen.

Mit dem Absenden der Anmeldung erkennen die Teilnehmer die Ausschreibung/Teilnahme-Haftungsbedingungen des Schareben-Loppet uneingeschränkt an. 

 

Gemeldete Ersatz-Teams rücken entsprechend der Reihenfolge nach und werden bis spätesten Freitag bis 13:00 h per E-Mail benachrichtigt. Die Teilnahme muss dann innerhalb 2 Std. per E-Mail an info@skadi-loppet.de bestätigt werden, ansonsten ist die Startberechtigung erloschen. 


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

 

Wenn die Registrierung nach absenden als erfolgreich angezeigt wird, dann überweist bitte
die Start-Dienstleistungsgebühr für das Team von 50.-€   möglichst heute noch auf das nachstehende Konto:

VR GenoBank Donauwald

IBAN: DE87741900000107718292

BIC: GENODEF1DGV

Verwendungszweck "Team Name" eintragen

 

Achtung!

Ist die Start-Dienstleistungsgebühr nicht innerhalb 4 Tagen nach der Registrierung auf dem Konto gebucht sein, erlischt leider der Startplatz. 

Vielen Dank für Ihr Verständnis

Ihr Skadi Loppet Team

 


 

Teilnahme-Haftungsbedingungen: 

Versicherung / Haftungsbedingungen /Anerkennung der Ausschreibung

Mit Vollzug seiner Anmeldung, mit der Anmeldung des Teams, erkennt jeder Läufer die nachfolgenden Bedingungen an:

Jeder Teilnehmer muss im Besitz einer Unfallversicherung sein und trägt die volle Verantwortung für seinen Gesundheitszustand. Der Veranstalter übernimmt keinerlei Haftung. 

Der Veranstalter übernimmt keinerlei Haftung für Unfälle, für verlorengegangene Gegenstände, Diebstahl und sonstige Schäden aller Art gegenüber Teilnehmern, Zuschauern und Dritten. 

Mit seiner Registrierung/Anmeldung zum Schareben Loppet erklärt der Teilnehmer uneingeschränkt die Annahme der Haftungsbedingungen und der Wettkampfbedingungen an.

Jeder Teilnehmer erklärt sich damit auch einverstanden, dass die in seiner Registration/Anmeldung genannten Daten für Veranstalter- /Verbandszwecke wie Newsletter, Info Mails, oder Anschreiben verwendet werden dürfen, bis von ihm ein schriftlicher Widerruf erfolgt. Der Teilnehmer stimmt mit seiner Registration/Anmeldung zu, dass Fotos, Filme, Videos usw. von der Veranstaltung mit seiner Abbildung für Veranstalter- /Verbandszwecke veröffentlicht werden dürfen.  

Richtigkeit der angegebenen Daten.
Mit der Anmeldung versichert der Teilnehmer die Richtigkeit der von ihm gemachten Angaben und Daten.  

Gesundheitszustand des Teilnehmers

Mit der Anmeldung versichert der Teilnehmer, dass er für die Teilnahme an diesem Wettbewerb ausreichend trainiert hat und körperlich gesund ist. Das er sich einer ärztlichen Untersuchung unterzogen hat, die ihm erlaubt an den Rennen teilzunehmen. Das Sanitäts- oder Streckenpersonal ist berechtigt, bei bedrohlichen Anzeichen einer Gesundheitsschädigung den Teilnehmer aus dem Rennen zu nehmen.

Absage der gesamten Veranstaltung, bzw. Absage des Schareben Loppet
- Nichtteilnahme wegen Krankheit oder sonstigen Gründen

Sollte die Veranstaltung abgesagt werden müssen, gelten folgende Regelungen:
Bei Absage der kompletten Veranstaltung bis 5 Tage vor Veranstaltungstermin wird die vorgenommene Team Anmeldung 100 % auf die nächstfolgende Schareben Loppet Veranstaltung, die stattfindet, übertragen. (Bei Nicht-Teilnahme des Teams bei der nächstfolgenden Schareben Loppet Veranstaltung erlischt die Übertragung.)  Eine Rückerstattung der Start-/Servicegebühr für das Team erfolgt auf Antrag mit Abzug einer Veranstaltervorleistungs- und Bearbeitungsgebühr von 50 % des einbezahlten Betrags.

Erfolgt eine Absage der Veranstaltung  innerhalb von 4 Tagen bis unmittelbar vor dem Start, wird die vorgenommene Team Anmeldung 100 % auf die nächstfolgende Schareben Loppet Veranstaltung, die stattfindet, übertragen. Eine Rückerstattung der Start-/Servicegebühr für das Team ist nicht mehr möglich. (Bei Nicht-Teilnahme des Teams bei der nächstfolgenden Schareben Loppet Veranstaltung erlischt die Übertragung.) 

Kann wegen Krankheit das Team am Lauf nicht teilnehmen und wird das bis Freitag vor dem Rennen bis 12:00 h per E-Mail unter 
info@skadi-loppet.de angezeigt, wird automatisch die Registrierung auf die nächstfolgende Schareben Loppet Veranstaltung die stattfindet,  übertragen. (Bei Nicht-Teilnahme bei der nächstfolgenden Schareben Loppet Veranstaltung erlischt die Startberechtigung.

 

.

 

 

Ist ein Team registriert und nimmt nicht teil, erfolgt keinerlei Rückerstattung oder Übertragung der  Start-/Servicegebühr.

Kann wegen Krankheit  eines Team Mitglieds oder aus anderen Gründen am Lauf nicht teilgenommen werden, kann nach Anzeige an info@skadi-loppet.de ein Team Mitglied ausgetauscht werden.

Wir danken Ihnen für euer Verständnis.